Blog

Hausaufgaben, nur wann?

Viele werden sich wohl jeden Tag erneut fragen, wann der beste Zeitpunkt zum Erledigen der Hausaufgaben ist.

Sollten die Kinder sie direkt nach der Schule erledigen, ist eine kurze Pause nach der Schule sinnvoll oder doch kurz vor dem zu Bett gehen… Es gibt viele Möglichkeiten- aber welche ist am sinnvollsten?

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass es am effektivsten ist, sich nach der Schule erstmal durch eine ausgewogene Mahlzeit zu stärken.

Anschließend sollte dem Körper 90 Minuten Zeit zum verdauen und entspannen gegeben werden, sodass er anschließend fit für die geistige Anstrengung -die Hausaufgaben- ist.

Als optimaler Zeitraum wird hierbei 13:00-17:00 beschrieben.

Ein strukturierter Wochenplan kann hierbei gut helfen, denn so lernt das Kind, sich selbst zu organisieren und sich die Lern-/ sowie Freizeit optimal einzuteilen. Außerdem hilft es, die Konzentration während der Lernzeit zu stärken- da die Hausaufgaben nicht zwischendurch eingeschoben werden, sondern sich bewusst Zeit für diese genommen wird.

 

Zusammenfassung:

  1. Nach der Schule eine ausgewogene Mahlzeit
  2. 90 Minuten Zeit nehmen für die Verdauung
  3. Optimaler Zeitraum ist von 13:00 – 17:00
  4. Strukturierter Tagesablauf

 

Gerne nimmt sich das LernSchlau Team die Zeit, Dich ausgiebig zu beraten. Vereinbare einfach eine Probestunde in einer unserer Filialen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.